News
tuev
Alle dline® Produkte sind TÜV AUSTRIA zertifiziert.

Pflegetipps mit dline® - Produkten

I. Fettreichtum der NCR®-NutrientCream erhöhen 

Sollte der Fettgehalt bei extrem trockener Haut als zu gering erscheinen, mischen Sie einfach weisse Vaseline (Vaselinum album) dazu.
Nehmen Sie dazu ein entsprechendes Gefäss, geben Sie 10%-30% weisse Vaseline in das Gefäss und fügen Sie 70%-90% NCR®-NutrientCream dazu. Rühren Sie das Ganze ca. 1 Minute lang um. Die so angereicherte NCR®-NutrientCream kann nun auf die Haut appliziert werden.

II. Spezialtipp: Sehr trockene, sensible, irritierte und schuppende Haut

Streichen Sie einen dünnen ZCR®-ZincCream Film auf die irritierten, sensiblen Hautstellen. Darüber geben Sie eine NCR®-NutrientCream. Sollte die NCR®-NutrientCream als zu wenig fettreich erscheinen (bei extremer Trockenheit) mischen Sie diese mit Vaselinum album (siehe Punkt I). Tragen Sie die NCR®-NutrientCream dick (ca. 1mm) auf die Haut und bedecken Sie die Haut mit einem Baumwoll-Schlauchverband wie z.B. tg-Lohmann. An den Händen empfehlen wir das zusätzliche Tragen von Baumwollhandschuhen. Häufigkeit: Täglich ein bis zwei Wechsel (je nach Bedarf).


Bei starker Irritation der Haut verwenden Sie beim Verbandwechsel zuerst ein Bad mit Tannosynt (Gerbstoff), Wassertemperatur ca. 35°-37°C - ca. 5 Minuten. Bei typisch trockener bis sehr trockener Haut baden oder duschen Sie mit einem hochwertigen Öl-/Duschbad welches nicht nur rückfettet, sondern auch gut reinigt (leicht cremig, wie z.B: dline®- ELB®-ExtraLipidBad (besonders stark rückfettend) oder dline®- NOB®-NutrientÖlBad(zusätzlich hautberuhigend).

III. Rhagaden an Fingern / Zehen

NCR®-NutrientCream mit ZCR®-ZincCream 10:1 mischen ca. 1mm dick auftragen und mit einem Verband bedecken (zumindest nachts)
Häufigkeit: Täglich ein bis zwei Wechsel (nach Bedarf). Nach anschliessender Hautpflege (siehe oben) einen zweilagigen Baumwoll-Schlauchverband applizieren.

IV. Keimbesiedelte – irritierte – trockene Haut

Die Haut optimalerweise mit einer wässrigen Polihexanidlösung wie z.B: Lavasept oder Prontosan W-Lösung einstreichen (nass). Haut abtrocknen lassen (Wartezeit von ca. 1-2 Minuten).
Anschliessend das passende Pflegeprodukt der dline®-Hautpflege einmassieren. So oft wie nötig wiederholen (nach Bedarf). Es besteht keine Limitierung in der Häufigkeit und Dauer der Anwendung. Kann bei Kindern wie auch bei Erwachsenen verwendet werden.

V. Irritierte Hautbereiche im Intertrigo-Bereichen (Areale von Haut-auf-Haut-Arealen)

Die Haut optimalerweise mit einer wässrigen Polihexanidlösung wie z.B: Lavasept oder Prontosan W-Lösung einstreichen (nass). Haut abtrocknen lassen. Evtl. einen nassen Umschlag über 10-15 Minuten applizieren. Anschliessend die Haut trocknen. Danach dline®- ZCR®-ZincCream auf die betroffenen Hautareale aufbringen und darüber Gazekompressen oder Vliesstoffkompressen legen. Diesen Vorgang so oft wie nötig wiederholen. Keine zeitliche Limitierung.

VI. Spezialtipp für bessere Verteilung und höhere Kosteneinsparung mit BL®-BasicLotion, HL®-HydroLotion, FreshTonicGel

Die Präparate lassen sich hervorragend an noch feuchter Haut (nach dem Baden, nach dem Duschen) oder leicht befeuchteter Haut einmassieren. Die dline®-Produkte verbinden sich augenblicklich mit der Feuchtigkeit an der Haut, lassen sich sehr gut verteilen und erzielen einen sehr angenehmen Kühleffekt. Es wird um 50%-65% weniger an Pflegesubstanzen benötigt gegenüber dem Auftragen auf trockener Haut. In diesem Zusammenhang sehr gut geeignet nach dem Sonnebaden oder nach dem Sport. Zieht nach 5-10 Minuten hervorragend in die Oberhaut (Hornschicht) ein.

VII. Spezialtipp Sonnenbrand Stadium (Rötung) an Nase, Ohren oder Stirn

Tagsüber empfiehlt sich das Abdecken (weisslich sichtbarer Schutzfilm) mit der dline®-ZCR®-ZincCream. Nachts empfiehlt sich das Eincremen der betroffenen Areale mit dline® HydroLotion, eventuell gemischt mit einer der beiden dline® ZCR®-ZincCream (10:1 = 10 Teile dline®-HL®-HydroLotion : 1 Teil dline®-ZCR®-ZincCream).

VIII. Spezialtipp nach dem Sonnenbad

Je nach Hautbeschaffenheit empfiehlt sich die dline®-BL®-BasicLotion (siehe Tipp VII) oder die dline®-HL®-HydroLotion. Bei sehr starker Hautrötung: dline®-FreshTonicGel und dline®-BL®-BasicLotion oder dline®-HL®-HydroLotion. Sooft als nötig wiederholen.

IX. Spezialtipp – Pflege und Schutz der Haut beim Tragen von Windeleinlagen oder Windelhosen

Solange die Haut noch ohne Mazeration ist, bewährt sich die dline® NCR®-NutrientCream als hervorragende Hautpflege- und Schutz in Kombination mit Windeleinlagen oder Windelhosen.

X. Spezialtipp: Hochwertige Hautpflege im Sinne der frühzeitigen, prophylaktischen Hautpflege

Die dline®-BL®-BasicLotion als auch die dline®-HL®-HydroLotion können als tägliche, hochwertige Pflegemassnahmen, zeitlich unbegrenzt, angewandt werden. Die hochwertigen Inhaltsstoffe verhelfen der Hornschicht die Fähigkeit mehr Feuchtigkeit zu speichern, die Haut zu entspannen und das Wohlbefinden spürbar zu verbessern. 5-10 Minuten nach dem Eincremen können ohne Probleme Kleider angezogen werden.

XI. dline® Produkte: Alter und Körperregionen

Die dline®-Produkte können vom Kindesalter an, an jeder Körperregion, so oft wie nötig eingesetzt werden.