News
tuev
Alle dline® Produkte sind TÜV AUSTRIA zertifiziert.

Wie wichtig ist ein Baby Shampoo für sensible Haut?

Baby

Eltern schützen ihre Kinder in jeder Lebenslage besonders. Warum sollte das bei der Pflege anders sein? Vor allem die Haut von Babys ist noch sehr empfindlich. Deshalb sollten Sie nur auf Pflegeprodukte setzen, die sehr sanft und besonders gut verträglich sind. Ein Baby Shampoo für sensible Haut kommt ganz ohne schädliche Zusatzstoffe aus, die die zarte Kopfhaut Ihres Kindes reizen könnten.

Wann können Eltern ein Baby Shampoo für sensible Haut anwenden?

Beim Haarewaschen eines Babys ist besonders viel Fingerspitzengefühl gefragt. Aber ab wann sind Haarwäschen überhaupt notwendig? In den ersten Lebensmonaten des Nachwuchses steht erst einmal die Nabelpflege im Vordergrund. Babys sind in dieser Zeit noch sehr kälteempfindlich, was bei der Körperpflege unbedingt zu beachten ist.

Etwa ab dem vierten Lebensmonat werden die ersten Haarwäschen bei Babys empfohlen. Einige Eltern lassen sogar ein Jahr verstreichen, bis sie zum ersten Mal ein Baby Shampoo für sensible Haut anwenden. Wann genau Sie nun damit beginnen, hängt ganz vom individuellen Haarwuchs ihres Sprösslings ab.

Es gibt Kinder, die bereits mit einer beachtlichen Haarpracht auf die Welt kommen, während andere lange Zeit darauf warten. Grundsätzlich gilt: Je dichter und länger das Haar ist, desto früher können Sie damit beginnen, es beim Baden vorsichtig mitzuwaschen. Ist es hingegen noch sehr fein, dann ist etwas klares Wasser ausreichend.

Sobald Ihnen die Nutzung von Baby Shampoo für sensible Haut lohnenswert erscheint, waschen Sie das Haar Ihres Kindes nach Bedarf. Eine Haarwäsche pro Woche sollte erst einmal genügen, solange nicht mehrere Wäschen notwendig sind.

Was macht Baby Shampoos für sensible Haut so besonders?

Baby Shampoos

Baby Shampoos für sensible Haut zeichnen sich durch ihre besonders milden Inhaltsstoffe aus. Duftstoffe mit relevanten Allergenen (Duftstoffmix - Allergene) haben darin nichts verloren, denn sie könnten allergische Reaktionen auslösen. Starke Tenside sind in Shampoos für Babys ebenfalls fehl am Platz. Zu gross ist die Gefahr, dass sie die empfindliche Kopfhaut des Kindes austrocknen und unangenehmen Juckreiz verursachen.

Das BS®-BabyShampoo im Portrait

Baby Shampoo

Beim BS®-BabyShampoo handelt es sich um ein Pflegeprodukt, das speziell für hochsensible Haut entwickelt wurde. Damit eignet es sich hervorragend für die Anwendung bei Babys und Kleinkindern. Was sofort auffällt, ist die herausragende Verträglichkeit.

Auch den aufmerksamsten Eltern kann es einmal passieren, dass etwas Shampoo in die Augen des Babys läuft. Unser BS®-BabyShampoo ist in diesen Situationen sehr nachsichtig, denn es verursacht keinerlei Brennen an diesen sensiblen Partien.

Die Inhaltsstoffe vom BS®-BabyShampoo

Das BS®-BabyShampoo enthält:

  • Decyl Glycoside
  • Milchsäure
  • Panthenol
  • Xynthan Gum

Bei Decyl Glycoside handelt es sich um ein besonders mildes Basistensid. Es verleiht dem Shampoo seine typische Konsistenz und sorgt für ein gutes Schaumvermögen. Der Inhaltsstoff bietet einen weiteren Vorteil: Er ist in der Lage, Fette zu emulgieren, ohne dabei seine Schaumeigenschaften zu verlieren.

Milchsäure ist ein wichtiger Inhaltsstoff eines jeden guten Shampoos, das sich der Kopfhaut gegenüber besonders sanft verhalten soll. Sie ist ein ganz natürlicher Bestandteil des Säureschutzmantels der Haut.

Dass dieser Mantel intakt bleibt, ist sehr wichtig, denn nur dann kann er der Haut auch wirklich Schutz bieten. Gerät er hingegen ins Ungleichgewicht, kommt es zu trockenen Stellen und Hautirritationen, die wiederum zu lästigem Juckreiz führen können.

Im Shampoo sorgt die Milchsäure für einen hautfreundlichen pH-Wert. Dieser liegt im sauren Bereich zwischen 4.5 und 5.5, dem natürlich auch das BS®-BabyShampoo gerecht wird. Damit stellt es sicher, dass der so wichtige Säureschutzmantel auf der Kopfhaut des Babys keinen Schaden nimmt.

Der dritte Inhaltsstoff, Panthenol, spendet der Haut und auch dem Haar wertvolle Feuchtigkeit. Es beruhigt empfindliche Kopfhaut und ist somit ein unverzichtbarer Bestandteil des BS®-BabyShampoos.

Wie ist das BS®-BabyShampoo anzuwenden?

bath

Haben Sie das Haar Ihres Babys mit klarem Wasser ausgespült, massieren Sie das Shampoo sorgfältig und behutsam ein. Anschliessend waschen Sie es wieder mit Wasser aus und trocknen den Kopf Ihres Kindes vorsichtig mit tupfenden Bewegungen ab.

Übrigens eignet sich das BS®-BabyShampoo auch zum Waschen des gesamten Körpers Ihres Babys. Dank der besonders hautschonenden und sanften Zusammensetzung kann es auch täglich zum Einsatz kommen.

Wünschen Sie eine nähere Beratung? Dann nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf und rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.